👁🏃🚓 Vandalismus in der Kleingartenanlage Fröhliche Morgensonne – Polizei kann Jugendliche stellen 👮‍♀🚔👮

👁🏃🚓 Vandalismus in der Kleingartenanlage Fröhliche Morgensonne – Polizei kann Jugendliche stellen 👮‍♀🚔👮

28. September 2020 Allgemein 0

Am Samstag, 26.09.2020, randalierte eine Gruppe Jugendlicher am späten Nachmittag in der Kleingartenanlage Fröhliche Morgensonne.

Von der Schweizer Allee kommend betrat die Gruppe aus Mädchen und Jungen die Kleingartenanlage und begann, an den Bänken vor den Bienenstöcken zu randalieren. Mehrere Gartenfreunde wurden durch den Lärm aus ihren Gärten gerufen und durch das schnelle Wählen des Notrufs wurde die Polizei alarmiert. Die Jugendgruppe entfernte sich in Richtung Ausgang Abteistraße und wurde von Gartenfreunden im Auge behalten, die der Polizei telefonisch immer aktuell den Aufenthalt der Jugendlichen mitteilten.

Nur durch dieses konsequente Eingreifen konnte ein Teil der Jugendlichen gegen 18.00 Uhr am Eingang der Gartenlage zur Schweizer Allee gestellt werden.

Es zeigt sich durch dieses konsequente Handeln, wie wichtig und effektiv eine zeitnahe Verfolgung von Straftaten in der Gartenanlage ist und alle Kleingärtner sollten im Sinne der Gartengemeinschaft bei Beobachtungen von möglicherweise strafbaren Handlungen umgehend die Polizei rufen.

Ein großer Dank gilt der Aplerbecker Polizei, die mit drei Streifenwagen schnell vor Ort war.

DANKE!

Verena Thalemann